Zivilgesellschaft aus Europa und Kanada fordert: CETA muss abgelehnt werden!

01.12.2016

Über 450 zivilgesellschaftliche Organisationen aus Europa und den USA haben einen offenen Brief an Europaabgeordnete sowie Abgeordnete in Kanada und den EU-Mitgliedstaaten unterzeichnet, in dem sie zahlreiche Bedenken gegenüber CETA formulieren und die Abgeordneten aufgefordert werden, die Ratifizierung des Abkommens abzulehnen. Wir dokumentieren das Schreiben und verweisen auf die Homepage mit den Unterzeichnern.

http://www.s2bnetwork.org/european-canadian-civil-society-groups-call-rejection-ceta/

 

Schlagwörter

  • Drucken
  • Artikel versenden
  • Zum Seitenanfang